Montag, 8. April 2013

Tunnelkarte "Frühling"

Diese Tunnelkarte habe ich letzte Woche gemacht. Sie war für eine Kundinn, die besondere Karten mag als Zugabe zu einer Bestellung. Ich habe hier die Farbe Mattgrün benutzt die uns zum nächsten Katalogwechsel verlassen wird. Ich mag den Farbton für Frühlingskarten sehr gerne. Der "Tunnel" ist mit den Framelits von Stanpin Up und der Big Shot ausgestanzt, ebenso das Label auf der Vorderseite der Karte. Das passende Stempelset lässt sich ganz einfach mit den Framelits kombinieren. Ich bin immer wieder begeistert, das alle Produkte von Stampin Up so toll auf einander abgestimmt sind. Coloriert habe ich mit den Watercolour Crayon die auch den Katalog verlassen werden.

Ich hoffe der Frühling hält nun Einzug bei uns.

Liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    schaut klasse aus! Danke, dass Du mich mal wieder an diese schöne Kartenform erinnerst, die habe ich schon ewig nicht mehr gebastelt und dabei hat diese Karte doch mit wenig Aufwand so eine tolle Wirkung.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus, richtig Fruhlingshaft!
    LG moni

    AntwortenLöschen
  3. Moin Anja,
    die Karte sieht toll aus. Eine klasse Form und du hast ganz wunderbar zart coloriert.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Anja,
    das ist ja eine tolle Kartenidee!
    Gefällt mir sehr gut!
    Deine Karte sieht richtig nach Frühling aus!
    Viele Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich dafür bei Dir. Bitte beachte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden.

Für die Kommentarfunktion auf den Seiten von Lüftchen werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername / Blogname gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post!

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.