Samstag, 12. April 2014

Workshop Wasserfallkarten

 Wasserfallkarte trifft Karte mit gewellter Anhängerstanze:

Hier seht ihr mein Muster

Unten seht ihr die Werke meiner Teilnehmerinnen Anfang der Woche. Wir haben alle die Karte in Waldhimbeere gemacht und mit den Farben Morgenrot, Kirschblüte und Zartrosa kombiniert. Als Verschluss haben wir die gewellte Anhängerstanze benutzt und mit dem passenden Band zugebunden. Die "Wasserfall-Lasche" ist auch mit dieser Stanze unten gemacht hat jedoch nur eine Breite von 4cm. Auf allen Karten tummeln sich unsere Schmetterlinge aus verschiedenen Sets.


Gestern ist mir ein Backenzahn gezogen worden, dafür geht es mir heute schon wieder recht gut. Gestern Abend hatte ich auch noch einen "Ein-Personen-Workshop" zum Thema Big Shot, der zweite Termin mit bisher 4 Anmeldungen findet nächsten Mittwoch (16.4.14) statt. Die Projekte die wir gemacht haben möchte ich jetzt noch nicht zeigen, sondern erst am Donnerstag. Lasst Euch überraschen, wir hatten jedenfalls viel Spaß und haben schöne Dinge gemacht. Ich bin immer wieder begeistert, wie vielseitig die Big Shot einsetzbar ist.

Euch ein schönes Wochenende

Anja

Kommentare:

  1. hallo liebe anja,
    die karte sowie das muster gefällt mir sehr gut auch die farbzusammenstellung....Eine tolle variante zur einfachen wasserfall karte...lg. friederike

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön! Eine gute Idee. Die Stanze (mein Liebling) für den Verschluß der Karte in Kombi mit "Wasserfall". Muss ich auch unbedingt mal machen!!!! Und Schmettis liebe ich sowieso.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    die Karten sind ja süüüß!!!. Die Idee mit den Schmetterlingen ist super klasse und die Farbkombi erst - wow ! Hast Du auch ne Anleitung? Die würde ich sehr gerne nachwerkeln. :-)
    LG Anja

    AntwortenLöschen