Donnerstag, 1. Januar 2015

Neuer Aufruf zu “Mach was draus!” im Januar mit Anja und Heike

Herzlich Willkommen zu “Mach was draus!” und ein frohes neues Jahr…


Wir haben ein neues Logo, dass uns Caroline van der Straaten erstellt hat, die ab sofort mit Inge Groote zusammen unser Materialbriefchen  für die Niederlande anbietet.

Wow, ich bin begeistert, was für wunderschöne Einsendungen wir wieder bekommen haben. Die Präsentation unseres "Mach was draus!" vom Dezember findet Ihr bei Heike.



Hier seht Ihr mein Werk vom Dezember-Mach was draus!




Wer noch nichts von unserer Aktion gehört hat, hat sicher viele Fragen. Also wir sind auf die Idee gekommen uns gegenseitig ein paar Materialien in einem Umschlag zuzuschicken mit der Aufforderung: Mach was draus!

Aus dem Umschlaginhalt soll nun etwas gezaubert werden. Sinn der ganzen Sache ist, zu sehen was der andere aus den Materialien gebastelt hat. Kennt Ihr das, dass man manchmal keine Ideen hat? Das ist jetzt vorbei. Seht nur welche unterschiedlichen Projekte aus den Materialien von Heike  entstanden sind.











Nun wird es Zeit, für ein neues Mach was draus! im Januar. Bist Du dabei?

Hier eine kleine Anleitung zu unserer Challenge:

- Jeder darf teilnehmen und sich bis 05. des Monats anmelden bei info@lueftchen.de  oder heikeskartenwerkstatt@googlemail.com (mit Eurer Postadresse, Email, Telefonnummer und Blogadresse (wenn vorhanden))

- Unser geheimes Materialbriefchen ist nun für einen Kostenbeitrag von 2,90 € zu bestellen. Die Bankverbindung bekommt Ihr per Mail nach Anmeldung.

- Wir bieten neu auch einen Abopreis an der 15,00 € für 6 Monate beträgt.

- Kommst Du aus einem anderen Stampin Up!-Land (z.B. Österreich, den Niederlanden, Großbritanien, Neuseeland, USA ...)? - dann starten wir jetzt ab 2015 auch dort mit einigen Kolleginnen! Schreib uns wenn Du auch mitmachen willst, wir leiten Dich gerne weiter.

- Wir versenden jeweils ab dem 15. des Monats.

- Bedingung ist, Ihr macht etwas daraus und wollt Eure Werke auch anderen zeigen.

- Nun ist es an Euch, zaubert aus dem Briefinhalt eine Karte, Verpackung, Layout oder was Euch eben zum Inhalt einfällt. Versucht möglichst alle Materialien aus dem Umschlag zu verwenden. Ihr könnt den Materialbrief auch noch mit ein bisschen von Eurem Material ergänzen.

- Schickt uns dann bitte bis zum 28. des Monats ein Foto Eurer Werke ( bitte Euren Namen als Dateinamen verwenden) per Email an  info@lueftchen.de oder heikeskartenwerkstatt@googlemail.com .

- Wir veröffentlichen alle Werke am 01. des neuen Monats mit dem neuen Aufruf. Wer einen Blog hat, kann gerne auch am 01. mit unserem Logo und Link sein Werk veröffentlichen. Wir verlinken auch gerne zu Euch. (Bitte beachtet hier unsere Blogbeiträge, hier steht, wer für den Versand und die Fotos im aktuellen Monat zuständig ist und wer den Kostenbeitrag bekommt.)

Nun freu ich mich auf rege Teilnahme an unserem Mach was draus! im Januar.

Meldet Euch schnell an, Anmeldeschluss ist der 05.01.15

Bis bald und herzliche Grüße,
P.S. Wir starten nun in 2015 mit einigen Kolleginnen aus anderen Stampin Up!-Ländern. Auch dort werden die Materialbriefe angeboten! In den Niederlanden z.B. hat Caroline  schon gepostet.




Kommentare:

  1. Hallo Anja, deine Karte ist ja wirklich toll geworden. Wieder sind wunderbare Einsendungen bei euch eingegangen und ich freue mich auf ein weiteres Jahr voller Materialbriefchen. Nun schaue ich mir die anderen Beiträge an. Wünsche dir ein tolles neues Jahr! LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich bin ganz begeistert von Euren Dezember-Werken! Das ist eine tolle Idee, ich selbst traue mich aber gar nicht, da mit zu machen. Ich bin ja noch Anfängerin. Na, ein paar Tage habe ich ja noch Zeit, es mir zu überlegen...

    Ein frohes neues Jahr wünscht
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dagmar,
      wir freuen uns über jeden Teilnehmer :) und auch Anfänger sind herzlich willkommen.
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  3. Susanne Bentenrieder1. Januar 2015 um 16:36

    Hallo Anja,
    mir gefällt Eure Aktion auch sehr aber mir geht es wie Dagmar :/ soll ich oder soll ich nicht. Kann man eigentlich auch im Jahr starten, also z.Bsp. erst im Februar?
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall ein wunderbares, ideenreiches und kreatives Jahr 2015 und freue mich auf Eure Beiträge!
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen