Mittwoch, 6. Januar 2016

Neue Karten in "Aquarell"

Porzellan- Optik:



Ich war heute viele Stunden fleißig im Stempelstudio und habe mit neuen Stempelsets gebastelt. Außerdem habe ich weiter in meinem Büro und an meinem Blog gearbeitet. Die ersten Bestellungen sind alle aufgegeben und die Workshop-Projekt-Planung ist voll in Gange.

Insoweit hier heute nur ein kleiner Ausschnitt meiner Workshopprojektideen für Dich . Die Idee für diese Karten habe ich bei Emma aus England auf Instagram gefunden. Ich habe auf unserem schönen Seidenglanzpapier mit den Aqua Paintern gearbeitet. Die Blüten erinnern mich an englisches rotes oder blau weißes Porzellan wie z.B. das Zwiebelmuster Geschirr, was meinst Du?

Wo findest Du noch meine Bilder?

Falls Du Lust hast folge mir doch auch gerne bei Instagram (einfach klicken und Du landest bei mir).

Da ich noch keine fertigen Workshopprojekte zeigen möchte hier nur ein zweiter Sneak Peak für dich mit unseren neuen Tee-Set passend zu der Box von vorgestern.

(Das Glitzern habe ich wieder mit dem Wink of Stella Glitzer-Pinselstift gemacht)

Ich hoffe ich habe bald wieder Bilder mit ganzen Projekten für Dich.

Liebe Grüße
Anja


Verwendete Produkte:


1 Kommentar:

  1. Hallo Anja, eine tolle Technik. Bin total begeistert. Deine Variante gefällt mir sogar besser als die aus dem link. Sieht irgendwie noch zarter aus. Werde ich sicherlich auch mal testen.

    LG Britta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich dafür bei Dir. Bitte beachte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden.

Für die Kommentarfunktion auf den Seiten von Lüftchen werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername / Blogname gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post!

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.