Samstag, 15. Februar 2020

Das zeige ich Dir - Februar 2020




Heute ist wieder unser neuer Blog Hop mit sehr netten Kolleginnen den wir einmal im Monat jeweils am 3. Samstag für Dich durchführen.

Der Titel ist "Das zeige ich Dir" und heißt wir nehmen Etwas Neues, oder etwas noch nie benutztes oder Etwas was wir lange nicht verwendet haben.

Ich habe mir das SAB Set Lovely Lily Pad genommen und damit zum ersten Mal gebastelt.

Entstanden ist wieder eine Geburtstagskarte.



Das "Wasser" habe ich mit einer Schwammwalze eingefärbt und für die Blüte und die Blätter habe ich die Blends benutzt. Das kolorieren hat mir riesig Spaß gemacht. Magst Du kolorieren auch gerne?

Der Glückwunsch ist aus dem Set "Alles im Block" und ergänzt habe ich den Spruch mit dem Gastgeberinnen Set "Alles auf Anhang" das Du Dir bei einer bestellen ab 200€ gratis aussuchen kannst.

Die Strass-Steine Pfauenpracht sind schon in den passenden Farben eingefärbt.


Hier auf dem Foto kannst Du auch noch meine "Werkzeuge" erkennen. Über einen Kommentar von Dir freue ich mich sehr :)

Ich bin wieder gespannt was meine Kolleginnen gemacht haben und hüpfe gleich mal zu den anderen Blogs. Weiter geht es mit Katja Martins – Stempelpfau. Du findest die Liste gleich hier drunter. 

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!


Hier die Liste mit allen Blogs:
Anja Luft – Lüftchen (hier bist Du gerade)
Katja Martins – Stempelpfau
Martina Auer – Fräulein Erdbeerli
Katja Ettig – Kleine Stempelmiez
Kerstin - Stempelmessi
Tanja Rath – Kreativ mit Rat(h)
Kerstin Kreuzer – LovelyCrafts  
Johanna Hackl – Hannis Stempelzauber
Nadine Lange – Mit Liebe und Papier

Montag, 10. Februar 2020

Stempelnd durchs Jahr Februar - Herzenssache




Heute ist es wieder soweit. Jeden Monat am 10. werden wir Stampin Up! Demonstratorinnen  einen Blog Hop für Dich machen. Ich habe gute Nachrichten, wir haben ein paar neue feste Teilnehmerinnen für unseren Blog Hop dazu gewinnen können. Daher auch das neue Banner.

Das Thema im Februar lautet: Herzenssache

Ich habe mir die Stanzform Herzregen rausgesucht. Zu aller erst habe ich mit den Schwammwalten ein Stück Farbkarton Flüsterweiß in Rauchblau von unten und ein bisschen Rokokorosa von oben "gerollt" zwischen beiden Farben habe ich ein bisschen weiß stehen lassen.


Das eingefärbte Papier habe ich dann ausgestanzt. Zum aufkleben habe ich auf ein Stückchen Schwamm etwas Tombow Flüssigkleber gegeben und von hinten das ausgestanzte betupft.

Das große Herz ist wieder aus dem Set Herzlich und mit der passenden Handstanze Herzen ausgestanzt.

Für den Spruch habe ich mal ein etwas älteres aber noch aktuelles Stempelset hervorgeholt: "Um die Ecke". Den Spruch und das Herz habe ich mit der Hand ausgeschnitten.



Was meinst Du? Ich bin sehr zufrieden mit der Kombination. 

Gebastelt habe ich die Karte am Wochenende bei meiner Freundin Tanja (Rath) und es sind noch drei weitere karten entstanden, die ich hier demnächst zeige.

Weiter geht es zu Heike Fallwickl - Heikes Kartenwerkstatt.  Ich bin gespannt was alle anderen gebastelt haben.  Die vollständige Liste mit allen Teilnehmern findest Du weiter unten.

Ich wünsche Dir einen schönen Montag und viel Spaß beim "hüpfen"

Blogliste:
Anja Luft - Lüftchen (hier bist Du gerade)
Heike Fallwickl - Heikes Kartenwerkstatt
Susanne Rehm - Stempel Dir Deine Welt! 
Heike Vass – born2stamp 
Tina Huschenbeth- Kleinerhase Stempelnase 
Heike Hülle-Bolze - Papier-Kult
Claudia Handge – Handge-STEMPELT
Anke Heim – Scraphexe
Andrea Schmidt – Stempel & Co 
Rubina - Love2be creative

Sonntag, 2. Februar 2020

"Mach was draus" Auflösung Januar 2020




Heike Fallwickl und ich, sind im Frühjahr 2014 auf die Idee gekommen uns gegenseitig ein paar Materialien in einem Umschlag zuzuschicken mit der Aufforderung: "Mach was draus!"

Seit Oktober 2015 versenden wir nun nicht mehr nur einen Monatsumschlag sondern pro Quartal einen Maxibriefkarton. Neben den drei Monatsbriefen findest Du dort darin auch wechselndes Zusatzmaterial welches wir vorher bekanntgeben.

Aus dem Umschlag-Inhalt soll nun etwas gezaubert werden. Sinn der ganzen Sache ist, zu sehen was  andere aus den Materialien basteln. Kennt Ihr das, dass man manchmal keine Ideen hat? Das ist jetzt vorbei. Seht nur welche unterschiedlichen und wunderschönen Projekte aus den Materialien entstanden sind.

Hier ist der Januar-Monatsbrief Inhalt:


ich



Falls Du Lust hast jetzt auch dabei zu sein, lies am ende des Beitrags wie es geht.

Unten folgen nun alle Einsendungen bei mir:


Anita L.

Bärbel (ohne Blog)

Britta Z. 








Iris 




Petra K



Petra W

Sabrina




Steffi Z. 

Stefanie Sch. (ohne Blog)

Susanne K


Tamara (ohne Blog)




International:


Helene (Niederlande) 




Anne-Marie (Niederlande)







Fanny (Österreich)





Alanna (Canada)


Linda (USA)



Michelle I (USA)




Aude (Frankreich)




Jolan (Holland)




Es hat wieder viel Spaß gemacht die tollen unterschiedlichen Beiträge anzuschauen, was meinst Du?




Unser 3 Monatskit ersetzt die monatlichen Einzelumschläge sowie unser Abo und kostet 17,50 € inkl. Porto und Versand pro Quartal. 









Der Inhalt des Zusatzmaterials wird je Quartal unterschiedlich sein, aber sich in Menge und Wert gleichen.

Solltest Du noch Fragen haben,oder dich anmelden wollen, dann bitte schickt mir eine Mail an info@lueftchen.de.

Falls Du dich jetzt dafür interessierst melde dich gerne bei mir. Die Anmeldung ist jetzt (immer) möglich. 

Freitag, 31. Januar 2020

Blog Hop Team Lüftchen - Januar 2020




Heute machen wir mit einer kleinen Gruppe aus meinem Team mit einem Blog Hop zum Thema SAB  und / oder Minikatalog 2020

Ich habe mir die Reihe von Herzen genommen und damit eine Geburtstagskarte gebastelt. Enstanden sind sogar zwei ähnliche Karten. Die erste ist ganz schlicht und ohne Handstanzen :


Die Herzen in Aquamarin habe ich freihand untereinander gestempelt. Der Streifen Designpapier ist aus der SAB (Bienengold)



Hier habe ich das neue Stanzenpaket "Herzen" mit eingesetzt und beim Designpapier ein Feld mit dem Blends in Aquamarin eingefärbt und mit glutrotem Farbkarton hinterlegt. Zwei Straßsteine in Rot runden die Karte ab.



Auf diesem Bild kannst Du beide Karten nebeneinander sehen, welche gefällt Dir besser, die ganz einfache oder die mit den Stanzen?


Hier kannst Du die meisten Materialien sehen die ich verwendet habe. Zum Einsatz ist auch noch der Stamparatus gekommen mit dem ich die aquamarin Herzen so schön gleichmäßig untereinander gestempelt habe.

Auch dabei sind:

Steffi ohne Blog



Ulrike macht auch mit (Instagram):


Über einen Kommentar von Dir freuen wir uns wie immer sehr. 

Direkt weiter geht es mit 
Anja Sanders – Fix gestempelt weitere Projekte kannst Du auf den Blogs unten entdecken.

Blogliste:

Anja Luft - Lüftchen (hier bist Du gerade)
Anja Sanders – Fix gestempelt
Gabi Appelt - Bastelbande
Yvonne Wesemann - Stempelkleckse
Karin Müller – Kreativwerkstatt-KaMue

Montag, 20. Januar 2020

Achievers Blog Hop Januar 2020



Welcome to the Maui Achievers Blog Hop! In case you haven't been to one of our blog hops before - these are Stampin' Up!® Demonstrators from all around the globe that have achieved the Incentive trip for working very hard at their businesses. You will be inspired by all these clever and creative people. 

Das Thema ist 
"etwas mit aktuellen Produkten basteln."

Ich habe für das Bastelwochenende im Januar diese besondere Kartenform gemacht. Benutzt habe ich das Designpapier "Frühling in Paris". Die Karte ist in Chili und Blütenrosa gehalten. 



DIe Karte besteht aus zwei halben Karten die durch ein Mittelstück miteinander verbunden werden.

Beim Ankleben entstehen die Taschen für die Tags.


Die Tags sind aus den Stanzformen "Bonanza Buddies". 


Das passende Band ist in Blütenrosa und hat eine Metallic-Champagner Kante. Ich finde ist sieht sehr edel aus.


Ich hoffe Dir gefällt meine Karte.  Über einen Kommentar von Dir freue ich mich wie immer sehr. 

I hope you like my card. I am always happy about a comment from you. 

Ich bin sehr gespannt was meine Kolleginnen gemacht haben und hüpfe gleich mal zu den anderen Blogs. Du findest die Liste gleich hier drunter. 

I am very curious what my colleagues have done and bounce right to the other blogs. You can find the list right here.


Blogliste: