Dienstag, 25. Juli 2017

"Mach was draus!" Pakete verschickt - kurz vor der Sommerpause

Hallo,

bevor ich nächste Woche in eine 4 wöchige Sommerpause gehe hier noch eine Info zu den "Mach was draus!" Päckchen. Der erste Schwung mit Anmeldungen ist am Montag endlich raus gegangen. Die sollten spätestens morgen bei Euch eintreffen.

Durch eine Erkrankung meines Sohnes mit mehreren Klinikaufenthalten auf die ich hier nicht weiter eingehen möchte, bin ich so im Verzug... Ich hoffe ihr entschuldigt das.

Ich habe noch eine Liste an Personen die bisher dabei waren und die ich noch nicht neu abgefragt habe, ob sie weiter dabei sein möchten. Die Mail schicke ich hoffentlich heute Abend raus.

Wer noch Lust hat einzusteigen ist gerne aufgefordert sich bei mir zu melden :) Ich packe noch neue Päckchen dazu und schicke sie dann sofort raus.

Passend dazu ein kleiner Aufmunterer:


Bevor ich in die Sommerpause verschwinde, poste ich diese Woche noch meine neue Frisur.

Liebe Grüße
Anja

Falls Du Fragen hast zu "Mach was draus!" melde dich gerne bei mir.



Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    Hoffe deinem Sohn geht es wieder gut? Ich wünsche dir erholsame Tage und bin gespannt was Du mit deinen Haaren angestellt hast 😉, liebe Grüße! Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    erst einmal gute Besserung an den SOhnemann. Und ich hoffe, dass Du meine Anmeldung für Mach Was Draus gesehen hast, es war bei meinem Beitrag für Juni dabei. Ich freue mich auf eine weitere Runde. Bis dann, Anita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich dafür bei Dir. Bitte beachte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden.

Für die Kommentarfunktion auf den Seiten von Lüftchen werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername / Blogname gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post!

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.