Montag, 10. April 2017

Stempelnd durchs Jahr April



Heute ist es wieder soweit. Jeden Monat am 10. werden wir  Stampin Up! Demonstratorinnen  einen Blog Hop für Dich machen.

Das Thema im April lautet: 3D Projekt

Du kommst vielleicht von Martha  – Cookies,Craft & Co. oder steigst direkt bei mir ein.

Ich habe mir einen von unseren Eierkartons genommen und ihn eingefärbt und dekoriert. 


Zum einfärben habe ich unseren Stampin' Spritzer benutzt. Gefüllt habe ich ihn mit Ethanol (Alkohol) aus der Apotheke und dazu einige Tropfen Nachfülltinte gegeben. Ich habe für einen Karton eine Flasche voll Flüssigkeit verspritzt.


Die Eier-Kerze habe ich auch mit Stempelabdrücken dekoriert. Dafür habe ich auf eine weiße Serviette gestempelt, den Abdruck ausgeschnitten die Kerze mit Backpapier stramm umwickelt und mit dem Erhitzungsgerät die Oberfläche angeschmolzen. Dann habe ich das ganze noch nett dekoriert und fertig ist eine schöne Tischdekoration oder ein Ostergeschenk.


Passt der Stempel nicht perfekt auf das fertige Etikett aus dem Kreativ-Set?


Weiter geht es zu Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt. Die vollständige Liste mit allen Teilnehmern findest Du unten nach den Produkten.

Das sind die von mir verwendeten Materialien:



Hier die Blogliste:

Anja Luft – Lüftchen
Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
Sabine Beck - Stempel-Biene
Cornelia Janssen – Nellis Stempeleien
Tina Vorwergk – Kleinerhase Stempelnase
Ruby Haji – Love2BeCreative
Kirstin Sauter – rosa-pink-glitzer
Constanze Wirtz – Conibaer
 Anke Heim - Scraphexe
Danny Hikade – Stempeltier
Martha Gröger – Cookies, Craft & Co.



P.S. Heute Abend kommt um 21:00 Uhr die Auslaufliste heraus. Mehr dazu dann hier noch mal auf meinem Blog heute Abend.

Liebe Grüße
Anja


Kommentare:

  1. Liebe Anja, vielen lieben Dank für die Einladung zum Blog Hop. Es hat so viel Spaß gemacht. Dein Projekt sieht super aus. Tolle Farben :)
    Viele Grüße
    Martha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    tolle Idee mit dem Eierkarton der Kerze etc.
    Gefällt mir gut.
    Muss das auch unbedingt mal ausprobieren.
    Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen