Freitag, 23. November 2012

Geburtstagskarte mit Gutschein

Das ist der Gutschein für meine Kundin geworden. Ich habe eine Geburtstagskarte gemacht , die links einen Gutschein enthält, der einfach abgelöst werden kann. Die Kundin hat sich eine schönen Betrag ausgesucht. Dazu gab es von mir noch einen Gutschein für einen Stempelabend mit zwei Freundinnen. Ich habe hier die Farben Morgenrot und Waldhimbeere kombiniert die mir sehr gut gefallen. Geprägt habe ich mit der Big Shot auch noch kleine Herzen. Ich hoffe das Geburtstagskind freut sich am Sonntag über das Set.



Mit dem Falzbrett und der Diagonalenplatte habe ich heute meinen ersten Briefumschlag selber gemacht. Das ging ganz leicht und sieht super passend zur Karte aus. Wenn man einmal weiß, wie das geht, kann man den Unschlag für jede Kartengröße machen.

Liebe Grüße
Anja

1 Kommentar:

  1. Huhu Anja
    Bin die erste... juuhuuu

    Dein Gutschein ist super schön geworden.
    Ich finde den Stempel mit den Kerzen soo genial.
    Und die Umschläge mit dem Falzbrett sind eins zwei gemacht, gell. Ich kann ohne das Brett gar nicht mehr sein...grins

    hab eine schöne Zeit.

    lg
    sarah

    AntwortenLöschen