Dienstag, 12. Juli 2016

Zarte Kullerkarte


Die neuen Framelits Himmelstürmer find ich super. Damit kann man ganz einfach zwei Arten von Kullerkarten machen. Hier habe ich den vollen Kreis genommen nach dem ich bei der Schmetterlingskarte vorgestern die gebogene Schiene genommen habe. Die kleine Blüte aus dem Set " Falling Flowers" kullert hier schön um die ganze Karte. Der Schnörkel ist aus dem selben Set.

Zarte Farben


Als Farben habe ich hier Zartrosa mit Zarter  Pflaume kombiniert. Ich mag diese Kombi sehr gerne.

Der "kleine Gruß" stammt aus dem Set " gut gewappnet" und lässt sich prima mit der neuen Handstanze "Bannerduo" ausstanzen. Ich habe hier zweimal gestempelt und gestanzt und dann das Mittelstück ausgeschnitten und mit 3D- Pads erhaben aufgeklebt.

 
 

Workshop

Passend zum Thema "Kullerkarten" biete ich diesen Monat auch noch einen Workshop dazu an. Geplant ist der 27.7.16 ab 20:00 Uhr. Kosten pro Person 10€. Wir werden zwei verschiedene Kullerkarten zusammen machen. Bei Interesse melde Dich gerne bei mir, es sind noch Plätze frei.
 
Liebe Grüße
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen