Sonntag, 14. August 2016

Kleiner Urlaubsbericht Mallorca 2016


Dieses Jahr sind wir alle vier in den Sommerurlaub nach Mallorca geflogen. Wir hatten ein Haus direkt am Meer in Colonia de Sant Pere. ein kleiner kuscheliger Ort ganz östlich in der Bucht von Alcudia oben. Dort gibt es keine Hotelburgen und auch Spanier machen hier Urlaub.

Die Kollage oben zeigt den Blick von unserer Terrasse. Wir haben uns zur selben Zeit wir eine befreundete Familie für den Urlaub in diesem Ort entschieden. Leider hat meine Freundin einen Bandscheibenvorfall bekommen und konnte nicht mit. Die Männer und unsere Kinder haben sich aber über die Treffen gefreut.


Auf der Kollage oben sind wir alle vier mal in unserem Urlaub zu sehen. Unser großer Sohn hatte gerade ein blaues Slash-Eis daher die blaue Zunge. So kalt war es natürlich nicht, aber meine Befürchtungen das wir nur Temperaturen weit über 30° C im Schatten haben würden hat sich glücklicher nicht bewahrheitet. Wir hatten mehrere Tage reichlich Seegang und damit Badeverbot dafür hat ein angenehmer Wind geweht und die Wellen sahen toll aus.



Gegessen haben wir im Urlaub auch gut wie man hier sehen kann. Ich habe dreimal für uns gekocht und sonst wind wir Essen gegangen.

Da unser Haus kein WLan hatte waren die WLan Zugänge in den Restaurants immer sehr begehrt von meinen Söhnen und mir.


Die Fotos sind an einem Abend beim Essen gehen entstanden. Der Himmel war wirklich so schön kitschig rot .


Das war wirklich ein sehr erholsamer Urlaub. Nun sind wir noch an diesem Wochenende in unserem Wochenendhaus in Ostholstein und ab Mitte nächster Woche ist mein Urlaub zu ende. Die Kinder haben noch länger frei und genießen die Tage ohne Schule.

Liebe Grüße
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen