Donnerstag, 20. September 2012

1. Weihnachtskarte

Diese kleine Weihnachtskarte habe ich heute gemacht. Ich habe verschiedene neue Stempelsets verwendet.  Die Stanze "Blume" passt zu dem Kristall finde ich auch ganz gut. Was meint Ihr? Die Karte ist in Espresso und der "Kristall" ist mit 3D Abstandspads aufgeklebt. Die neue Wasserzeichentinte ergibt auf dunklem Karton einen schönen Silber-Schimmer.
Material:
Stempelset:  Winterzauber,Make a Mitten, Grüße zum Fest,
 Stempelkissen: Zartblau, Flüsterweiß Craftkissen, Wasserzeichen Glanztinte
Farbkarton: Espresso und Flüsterweiß
Sonstiges Zubehör:  Strass, Dimensionals
Tools:  Blume Stanze
 alles von Stampin`Up! (soweit nicht anders genannt)

Liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    gerne darfst du die Karten liften.
    In den nächsten Tagen stell ich auch noch ein paar Download-Füllungen für das kleine Weckglas ein...
    Lieben Gruß,
    Veridiana
    (Ich schau mir deine Kürbisse jetzt mal genauer an,
    die sind der Hammer!)

    AntwortenLöschen
  2. Und ich hätte fast gewettet, zumindest die Schrift sei in Silber embosst.
    Das mit der Glanztinte auf dunklem Karton merk ich mir und probier es aus.
    Liebe Grüße aus Hamm Nord!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alexandra,

      die Schrift ist in weiß gestempelt sowie zwei kleine Kristalle.
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  3. ohh eine tolle Idee auch die Stanze ..schön ist deine Karte Weihnachten kann bald kommen smile..lg barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,

    oh je alle haben Weihnachten nur ich nicht.
    Die ist zauberhaft, gefält mir absolut gut.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Weihnachtskarte!
    Die Idee mit der Blumenstanze find ich klasse!
    Schöne Farbkombi...nicht ganz so klassisch! Gefällt mir sehr gut! :)
    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen