Samstag, 8. September 2012

Babykarte Rosa

Diese Babykarte habe ich mit einem genähtem Geburtskissen verschickt. Das Stempelset Babyglück aus dem Sommermini hat es ja glücklicherweise in den neuen Hauptkatalog geschafft und ist ab 1.10.2012 wieder bestellbar. Die Wimpelgirlande habe ich zum erstenmal gemacht, das werde ich nun öfter machen. Kombiniert habe ich sie mit einem Wimpel aus dem Set Wimpelwünsche. Um den Wimpel etwas kleiner zu Stempeln habe ich die Karte über der Leine abgedeckt. Die Karte habe ich mit einem Kissen verschickt, welches ihr auf meinem Nähblog (siehe oben Blog Nähstudio) sehen könnt.

Wenn ich nacher neue Batterien habe gibt es Fotos von meinen getauschten Swaps, versprochen.

Material:
Stempelset:  Babyglück, Kleine Wünsche,
Familienzuwachs und Wimpelwünsche
Stempelkissen: Zartrosa und Rose
Farbkarton: Flüsterweiß und Zartrosa
Sonstiges Zubehör: Falzbrett
alles von Stampin`Up! (soweit nicht anders genannt)

Liebe Grüße
Anja

2 Kommentare:

  1. Moin Anja,
    wunderschöne Karte ist dir da gelungen. Did Idee mit den Wimpeln ist ja klasse. Freue mich schon auf die Bilder der Swaps, aber leider muss ich mich bis morgen gedulden, da ich heute noch liebe Gäste bekomme.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschön schlichte Babykarte! Superschön!!!!! Ich mag ja solche Karten!
    Hab ein schönes WE
    Grüsse aus dem Norden Hamburgs
    Britta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich dafür bei Dir. Bitte beachte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden.

Für die Kommentarfunktion auf den Seiten von Lüftchen werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername / Blogname gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post!

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.