Freitag, 5. Oktober 2012

Hochzeitskarte Creme und Mattgrün

Diese Hochzeitskarte habe ich heute für eine Kundin gemacht. Das "Kleid" ist weiß geembossed mit einer Prise Glitzerpulver Diamantgleißen. Das schimmert und funkelt sehr schön. Auf der Karte kann man das leider nicht so erkennen. Die Farbe Mattgrün mag ich für eine Hochzeitskarte sehr gerne. Das passende Band und ein paar Perlen und eine besondere Hochzeitskarte ist schnell fertig.

Material:
Stempelset:  Zum schönsten Tag im Leben, Confetti
Stempelkissen: Mattgrün und Versamark
FarbkartonMattgrün, Vanille pur
Sonstiges Zubehör: Band Mattgrün, Basic Perlenschmuck, Embossingpuder und
Erhitzungsgerät, Diamantgleißen
alles von Stampin`Up! (soweit nicht anders genannt)

Liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. Welch schöne Karte!!!Und die Farbgestaltung gefällt mir super gut!
    LG
    Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,

    das ist eine tolle und zarte Karte geworden. Diesen Stempel (Brautkleid) mag ich auch besonders gern, habe mir ihn aber nicht zu gelegt, da ich für Hochzeitskarten keine Gelegenheit habe.

    LG von Carol

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja
    Hübsch ist die Hochzeitskarte geworden! Dieser Stempel tummelt bei mir schon seit einiger Zeit rum und wartet noch auf seinen Einsatz...
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,
    die Karte ist dir sehr gut gelungen !!! Die Farbe hat was ... echt hübsch !!!

    Lass dir einen lieben Gruß da,
    Petra :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich dafür bei Dir. Bitte beachte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden.

Für die Kommentarfunktion auf den Seiten von Lüftchen werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername / Blogname gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post!

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.