Dienstag, 12. Februar 2013

Chalkboardkarte für neues Teammitglied

Diese Chalkboardkarte habe gestern für mein neues Teammitglied Stefanie gemacht. Sie hat sich Vorgestern mit dem Onlineformular bei mir im Team angemeldet. Ihr neuer Stampin Up Blog ist grade am entstehen. Sie wohnt ganz hoch im Norden in Lutterbek. Wir haben schon ein paar mal telefoniert und ihre Mutter wohnt auch ganz nah bei mir. Stefanie besucht mich mit ihrer Mutter demnächst in meinem schönen Näh- und Stempelstudio. Mehr von Stefanie kann ich bestimmt die nächsten Tage berichten. Sie hatte sich für meine erste Chalkboardkarte interessiert und da habe ich gleich eine eigene als Willkommensgruß geschickt. Ein bisschen "Beiwerk" als Anfangsstart gab es auch von mir. Falls DU Dich auch dafür interessierst bei Stampin Up als Demonstratorin anzufangen, melde Dich gerne bei mir. In der SAB jetzt grade bekommt jede neue Demo 25% mehr Produkte in ihr Startpaket (für 129€ erhält man Ware im Wert von bis zu 219€).

Liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. oh, Du schreibst ja über mich. :-)
    Vielen Dank!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,
    erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Teammitglied. Da hat sich Stefanie ja eine ganz tolle "Stempelmama" ausgesucht!
    Deine Karte ist einfach ganz ganz toll geworden und sieht wirklch aus wie eine echte Tafel
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  3. eine sehr schöne Tafelkarte hast du da gewerkelt.
    Da wird sich dein neues Mitglied sicher sehr freuen.

    Ich gratuliere dir noch ganz herzlich zu deinem Super Start als Demo

    lg
    sarah

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich dafür bei Dir. Bitte beachte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden.

Für die Kommentarfunktion auf den Seiten von Lüftchen werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername / Blogname gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post!

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.