Dienstag, 5. Februar 2013

Kreide Frühling

Diese Karte habe ich heute gemacht. Ich habe auch mal die Tafel- oder chalkbord Optik ausprobiert. Die Stempelabdrücke sind teilweise in weiß gestempelt und teilweise mit Versamark und dann weiß geembossed. Danach habe ich mit Pastellfarbenen Auarellstiften leicht cocloriert.

Liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. Einfach wunderschön ... ein Traum !!!
    Sobald ich meine anstehenden "Arbeiten" erledigt habe, mache ich auch wieder Karten in dieser Technik !!! Finde sie toll :)
    Danke fürs Zeigen !!!
    Schöne Woche noch und liebe Grüße,
    Petra :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Karte! Muss die Technik auch dringend mal ausprobieren :o)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,

    das sieht toll aus. Vielleicht verrätst Du mir mal wie es geht.
    LG
    Stefanie
    PS Eine Bestellung folgt!

    AntwortenLöschen
  4. Moin Anja,
    die Karte sieht wahnsinnig gut aus. Das ist schon eine tolle Technik. Mal sehen, ob ich es auch mal wage. Im Moment liege ich erstmal flach, aber dann (vielleicht, hihi). Gefällt mir sehr gut, dass du noch coloriert hast. Das habe ich so noch nicht gesehen. Danke für die Inspiration.
    Hab´ noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,

    tolle Karte in Chalkboard-Style. Habe ich auch gerade gewerkelt und gibts bestimmt dies Woche noch zu sehen.

    GLG von Carol

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,

    deine Karte gefällt mir sehr gut!

    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    LG, Lena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich dafür bei Dir. Bitte beachte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden.

Für die Kommentarfunktion auf den Seiten von Lüftchen werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername / Blogname gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post!

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.