Dienstag, 26. Februar 2013

Zweite Verpackung für ein Ferrero Küsschen

Hier habe ich eine Variante in Morgenrot gemacht. Der Text ist aus dem Set Tiny Tags und die Stanze ist eine aus dem Set Mini-Etiketten. Hierfür finde ich die Größe perfekt. Bis gestern dachte ich noch die sind ja viel zu klein aber es gehen auch die Texte von den Tiny Tags und so habe ich ein bisschen Auswahl. Hinter dem Schmetterling ist wieder Folie so schweben die Strasssteine schön in der Mitte. Die weiße Kordel habe ich übrigens mit dem Stempelkissen und einem Schwämmchen  in Morgenrot eingefärbt.

Kommentare:

  1. Moin Anja,
    diese Verpackung gefällt mir noch besser, als die schöne Verpackung von gestern. Das ist so süß mit dem ausgestanzten Schmetti und den Perlen in der Mitte. Ich hatte mich sofort gefragt, wo du das passende Band her hast. Danke für die Aufklärung.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Griaß Di Anja,

    eine zauberhafte Idee..... ich liebe diesen Schmetterling!

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anja,

    das sieht grandios aus mit dem Schmetti, einfach klasse. Tolle Idee ihn auszustanzen, macht direkt einen richtigen Hingucker daraus.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja
    diese Farbe gefällt mir besonders gut, vielleicht weil sie frühlingshafter wirkt als die gestrige! wunderschön hast du den Schmetterling mit den Strasssteinen verziert!
    GLG Moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    das sind total süße Verpackungen!
    Wie hast du den Schmetterling denn gestanzt bekommen, ohne dass er auf dem Kopf steht???
    So weit ragt doch kein Stanzer ins Papier, oder ist das eine Stanzform für die BigShot?
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    Die beiden Seitenlaschen sind 3 mal 5cm und werden an den kleinen Kasten geklebt. Vorher Ka man gut richtig herum den kleinen Schmetterling ausstanzen. Die Stanze ist aus dem neuen Stampin up Katalog und kostet 19,25 €.Bei weiteren Fragen gerne eine Email an mich schreiben.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      danke für deine Antwort. Für mich sah es auf dem Bild so aus, als wäre das Papier ein durchgehender Streifen, der drumherum geklebt wird. Mit zwei kleineren Stücken, die angeklebt werden, hat man natürlich viel mehr Möglichkeiten. Die Variante mit dem Schmetterling macht jedenfalls was her, werde ich mir merken.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen