Mittwoch, 13. Februar 2013

Stempel von Stampin up geschenkt

Heute kam ein Paketvon Stampin Up an mit Geschenken für mich. Ich habe im Januar erfolgreich mein erstes halbes Stampin Up Jahr beendet und dafür durfte ich mir drei Stempelsets aussuchen. Gewählt habe ich zwei Alphabete, "Letter It" und "Morningpost Alphabet" sowie die Texte "Kleine Wünsche". Ich kann sehr zufrieden auf meine Startzeit zurück blicken. Seit kurzem hat sich mein Team auch wieder vergrößert. Inzwischen sind es schon 3 Downlines. Ich freue mich jeden Tag wieder über die tollen Stempel und das schöne, farblich abgestimmte Material von Stampin Up. Neben meinen Stoffen und Bändern ist das eine tolle Erweiterung für mein Lüftchen-Studio. Nun schreibe ich an der Anleitung für die kleine Tasche von hier weiter. DIe Fotos habe ich eben schon gemacht.

Liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. Da hast du dir aber was feines ausgesucht !
    Ganz lieben Dank für die Anleitung *knuddels*.
    Viele liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere dir, tolle Sachen hast du ausgesucht!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere dir auch. Da hast du dir echt wunderschöne Sets ausgesucht.
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  4. Moin Anja,
    ist ja toll, liebe Anja. Ich gratuliere dir natürlich auch von Herzen. Du hast dir sehr schöne Set´s ausgesucht. Viel Spaß, wenn du damit bastelst.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich möchte dir herzlich gratulieren! Die von dir ausgesuchten Sets sind super vielseitig -gute Wahl finde ich :) bin schon gespannt, was du bald damit zauberst!!!

    Vlg Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich dafür bei Dir. Bitte beachte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden.

Für die Kommentarfunktion auf den Seiten von Lüftchen werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername / Blogname gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post!

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.