Freitag, 18. Januar 2013

Hexagonbox mit Frühlingsgefühl(e)

Diese Hexagonbox habe ich gestern mit meinem Simply Scored Falzbrett gemacht. Sie ist relativ einfach aus einem Stück Farbkarton zu falzen und macht finde ich viel her. Diese Box ist ein mögliches Projekt auf meinen nächsten Workshops. Falls Du Dich dafür interessierst sage gerne Bescheid. Als Stempel habe ich wieder neue Stempel aus dem SAB Set 2013 Frühlingsgefühle benutzt. Das Set sollte man sich unbedingt für die 60€ Einkauf dazu schenken lassen. Die sale-a-bration Aktion startet ja auch schon in 4 Tagen und geht bis zum 22.3.2013. Ich habe noch Termine für Stempelabende frei.

Da die Kundin darin Pralinen zum Geburtstag verschenken möchte habe ich dann den Geburtstagsstempel zweimal ausgestanzt und noch drauf gesetzt.

Viele Grüße
Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    die Box ist wirklich hübsch geworden. Dann werde ich das Falzbrett mal ganz oben auf meine Wunschliste setzen. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stefanie,

      ich liebe mein Falzbrett und kann es wirklich nur empfehlen. Vorallem da es so tolles Zubehör dafür gibt.
      Viele Grüße
      Anja

      Löschen
  2. Hallo Anja,
    also, ich bin ja eigentlich nicht so der Rosa-Fan, aber wenn ich hier auf Deinem Blog sehe, wie zart und hübsch alle Deine gebastelten Sachen wirken, dann bin ich schwer am überlegen, ob ich nicht auch öfter mal zu Rosa greifen sollte...
    Auch Deine Hexagon-Box ist wieder wunderschön geworden.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die Box ist soooo klasse ! Diese Form erscheint mir beim Anblick total schwer. Sie macht aber mächtig was her.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen