Donnerstag, 26. Juli 2012

Double Pocket Card

Diese Karte habe ich zur Vorbereitung meines ersten ofiziellen Stampin' Up Workshops gemacht. Sie wird aus einem DIN A4 großen Blatt gefaltet. Die Technik ist schön einfach und die Karte macht was her. Bei der unteren Tasche habe ich noch einen Dekostreifen eingefügt. Ich finde eine nette Idee um Geschenkanhänger zu verschenken.


Innen kann man noch ein uni Farbkarton einlegen oder kleben auf dem man schreiben kann. Zwei der drei Anhänger sind mit meiner geliebten Two Tags Stanze und der Big Shot gemacht.
Material:
Stempelset:  Ovale Sprüche, Everything Eleanore, All a Flutter, Glaube einfach, Schmetterlingszauber
Stempelkissen: Rosenrot und Rose DP Rose
Farbkarton: Zartrosa, Rose und Flüsterweiß
Sonstiges Zubehör:  Band (nicht von SU)
Tools:   Big Shot und Two Tag Stanze, Crop a dile, Wellenkreis, Kreis. Großes Oval und Wellenoval
und eine Stanze nicht von SU
alles von Stampin`Up! (soweit nicht anders genannt)

Liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    danke für deine lieben Kommentare!
    Wow, die Karte gefällt mir richtig gut - viel zu gucken, auch auf den zweiten Blick.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,

    das ist eine wirklich schöne Idee um Anhänger zu verschenken. Ganz so einfach sieht die Technik aber nicht aus.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja!
    Die Karte gefällt mir auch sehr gut, verrätst Du uns, wie sie gefaltet wird? Ich mag alles, wo ein "Stauraum" miteingearbeitet wird, da ist die Überraschung dann noch grösser..
    Viele Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,
    eine wirklich tolle Karte, sehr liebevoll gemacht!
    Ich denke dein erster work-shop war ein voller Erfolg, kann ich mir zumindest vorstellen!
    Danke auch für die Anleitung, kommt sofort auf die to-do-Liste
    Liebe Grüsse
    Ivi

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine coole Karte. Muss mir gleich mal deinen workshop anschauen.

    AntwortenLöschen