Montag, 9. Juli 2012

Karte 3 Surprise Pop Up

 Diese Karte habe ich dieses Wochenende gemacht nach dem ich die Karte bei Margit gesehen habe.
 Ich finde die Technik macht was her. Das Etikett ist das Label One von Spellbinders Nestabilities und der Rahmenstempel ist passend von Walzingmouse. Das geschwungene Etikett ist eine Stanze von SU und der Text ist aus dem englischen SAB Set "Galante Grüße = Elemantary Eleganze" von SU. Die gestempelten Verzierungen sind aus dem SAB Set "Fresh Vintage" von  SU und der Text ist aus dem Gastgeberinnen Set "Alles Gute zum Geburtstag". Damit habe ich mir nun schon 25 verschiedene "besondere Kartentechniken" zusammengestellt. Mal schauen welche ich Euch als Nächste vorstelle.

Kommentare:

  1. Diese Karte ist wirklich besonders. Schade, leider habe ich diesen Rahmen noch nicht, aber wenn, dann versuche ich es auch mal mit dieser Karte. Deine Variante ist traumhaft schön.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,

    eine tolle Karte, denn diese Brauntöne sind klasse. Schöne Idee !

    LG Carol

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die gefällt mir!
    Kommt gleich auf meine To-do-Liste.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen